Fußball-WM heute: Belgien – Marokko im Live-Ticker | Sport

39min

14:41

De Bruyne schießt den Freistoß aus sehr spitzem Winkel direkt ins lange Eck. Der Ball landet im Netz.

38min

14:40

De Bruyne bekommt auf dem linken Flügel einen Freistoß für Belgien zugesprochen. Es kann zu anderem Glück führen.

35min

14:37

Die größte Chance für Marokko. Nach einem langen Ball kam Hakimi schnell in den Strafraum. Der volle Rücken zieht hart aus der kurzen Ecke. Sein Schuss war einfach falsch.

33min

14:34

De Bruyne spielt mit Meunier auf dem rechten Flügel. Der Dortmunder treibt den Ball in die Mitte. Doch seine Hereingabe geht direkt auf den marokkanischen Schlussmann.

29min

14:30

Gelbe Karte für Amadou Onana (Belgien)

Onana benutzte seinen Ellbogen in einem Luftkampf mit Ounahi und erhielt dafür eine gelbe Karte.

28min

14:30

Der zweite Abschluss für Marokko. Hakimi köpfte eine Flanke zurück zu Amallah, die aus 13 Metern Volley nach Hause schoss. Der Schuss geht in die Wolken.

25min

14:26

Das Spiel hat sich nun leicht ins Mittelfeld verlagert. Marokko ist gut organisiert. Belgien schaffte es gerade noch bis ins letzte Drittel.

21min

14:22

Marokko ist auch das erste Mal. Ziyech zieht aus 25 Metern mit links vorbei. Doch der Ball fliegt einen guten Meter über ihn hinweg.

19min

14:20

Meunier hat die folgenden belgischen Qualifikationen. Der Dortmunder zieht aus dem linken Strafraumeck mit einer halbrechten Flanke ab. Sein Schuss landete auf Munirs Arm.

17min

14:18

Belgien führt eine Ecke aus und Onana köpft den Ball. Aber sein Abschluss ist viel mehr als das.

16min

14:18

Belgien dachte an einen Freistoß aus der linken Hälfte. Thorgan Hazard spielt tief an den Rand des Strafraums, wo sein Bruder ihn für De Bruyne vorbereitet. Der Schuss des City-Spielers wird geblockt.

14min

14:15

Die Favoriten sind hier oben, aber sobald der Ball in den Strafraum kommt, verteidigt Marokko konsequent. Abgesehen von der Chance von Batshuayi hatten die Belgier keinen Schuss.

8min

14:08

Marokko liegt nicht nur dahinter. Bisher versuchten sich die Nordafrikaner mit Hereingaben aus der Halbzeit, fanden aber noch keinen Abnehmer.

5 Minuten

14:07

Batshuayi hat die erste große Chance. Thorgan Hazard spielt einen tollen Ball zum Stürmer. Batshuayi taucht links im Strafraum vor Munir auf. Er schießt aus acht Metern, der Schuss wird aber gut abgewehrt.

3 Minuten

14:03

Das Spiel beginnt mit viel Ballbesitz für Belgien. Bisher hat es der Favorit aber noch nicht ins Schlussdrittel geschafft.

1 Minute

14:02

In Marokkos Startelf gab es in kurzer Zeit Veränderungen. Torhüter Bono, der beim Abspielen der Nationalhymne noch in der Startelf stand, konnte natürlich nicht spielen. Er wird vertreten durch Munir.

13:26

Walid Regragui sieht nach dem Punktgewinn gegen Kroatien keinen Grund für einen Wechsel. Wie schon im Auftaktspiel schickte der Trainer nach Marokko.

13:19

Aber nichts geht über Marokko im Vorbeigehen. Kroatien hat es im ersten Gruppenspiel zu spüren bekommen. Die Nordafrikaner trennten sich in der Endrunde 2018 mit einem 0:0-Unentschieden. Das Team von Walid Regragui verärgerte den Favoriten nicht nur dank guter Teamleistung. Voller Stars, die heute natürlich wieder in die Startelf zurückkehren: PSGs Achraf Hakimi, FC Bayerns Noussair Mazraoui und Chelseas Hakim Ziyech sind die größten Namen.

13:13

Belgien hätte mit einem Sieg ins Turnier starten können, aber mit einer schwachen Leistung. Gegen die Außenseiter Kanadas reichte es mit einem knappen 1:0. Kevin De Bruyne zeigte sich nach dem Spiel enttäuscht: „Als Mannschaft hätten wir mutiger sein müssen, auch mit dem Ball. Ich war auf dem Niveau der ganzen Mannschaft und es hat nicht gereicht. Ich hatte mehr erwartet.“ Offensichtlich ist die Ausgangslage vor dem zweiten Gruppenspiel noch gut. Ein Sieg gegen Marokko führt Belgien ins Achtelfinale.

13:06

Hallo und willkommen zum 2. Spiel der WM 2022 in Gruppe F. Heute um 14 Uhr trifft Belgien auf Marokko.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button