Ausrüstung und kleine Helfer: Die besten Weihnachtsgeschenke für Outdoor-Fans – Unterhaltung

Mit bestimmten Weihnachtsgeschenken werden Outdoor-Abenteuer noch schöner. Foto: 2016 baranq/Shutterstock.com


Was legt man Wanderern und Naturliebhabern am besten unter den Baum? Dies sind beliebte Weihnachtsgeschenke für Outdoor-Enthusiasten.

Haben Sie Familienmitglieder oder Freunde, die gerne draußen sind, Sport treiben und Abenteuer dort draußen erleben? Das sind weihnachtliche Geschenkideen, die Naturfans begeistern können.

Essen und Trinken

Im Sommer halten sie Getränke kühl, im Herbst und Winter sorgen sie dafür, dass sich Wanderer auf ein warmes Getränk wie Tee freuen können: Eine Thermoskanne ist der perfekte Begleiter bei jeder Outdoor-Aktivität und ein beliebtes Geschenk für Menschen, die viel Zeit verbringen. in verbringen in groß aus. Optional kann im Trinkbereich auch anderes Geschirr verwendet werden. Beliebt sind Trinkblasen- und Schlauchtrinksysteme, starre Kunststoff- oder Aluminium-Trinkflaschen oder faltbare Wasserflaschen.

Auch Lesen :  Büchereien Oberhausen: Diese Angebote gibt es für Familien

Neben ausreichend Flüssigkeit sollten Outdoor-Begeisterte immer eine Jause dabei haben. Brotdosen oder Snackboxen sind tolle Geschenkideen. Aber nicht nur die richtige Aufbewahrung kann eine Geschenkidee sein, sondern auch die Lebensmittel selbst. Beispielsweise kann ein Paket aus Riegeln, Nüssen, Keksen oder Trockenfrüchten zusammengestellt werden.

Ausrüstung und Sicherheit

Wanderbegeisterte werden ihre Wanderausrüstung sicherlich gerne in Form von Geschenken erweitern. Gehstöcke für sichere Fortbewegung, Spikes fürs Trekking durch Eis und Schnee, eine Thermo-Sitzunterlage zum Schutz vor Kälte und Nässe, eine Laterne oder ein Hüttenschlafsack finden ihren Weg unter den Weihnachtsbaum.

Auch Lesen :  Delikates Treffen im Sterne-Restaurant: Camilla feiert mit Meghans Erzfeind | Unterhaltung

Geschenke können auch für eine bessere Sicherheitsausrüstung sorgen. Etwas, das jeder Outdoor-Liebhaber immer dabei haben sollte, ist ein Erste-Hilfe-Set. Auch die kleinen Versionen, die gut in einen Rucksack passen, enthalten die wichtigsten Dinge im Falle eines Sturzes. Auch ein wichtiger Sicherheitsbegleiter: Um bei einem längeren ungeplanten Aufenthalt und vielleicht einer Nacht am Berg bei Wind und Kälte warm zu bleiben, sollte auch ein Notfall-Biwaksack den Weg in den Rucksack finden.



Gadgets und kleine Helfer

Das Smartphone ist für viele Menschen zu einem unverzichtbaren Bestandteil von Rad- oder Wandertouren geworden. Es hilft bei der Wegbeschreibung, dient als Kamera oder ist für das Absetzen eines Notrufs unerlässlich. Daher ist es besonders wichtig, dass der Akku lange hält. Eine praktische Powerbank für unterwegs, die Ihr Mobiltelefon schnell mit Strom versorgt, ist ein ideales Geschenk. Rund um das Smartphone gibt es weiteres Zubehör, das bei Outdoor-Aktivitäten nützlich sein kann. Dazu gehören wasserdichte Handyhüllen oder Handyhalterungen für Fahrrad oder Rucksack.

Auch Lesen :  13 wilde Vorfälle, die ich bei meinem Job in der Videothek erlebt habe

Auch im Bereich Hautpflege können sich Outdoor-Fans beschenken lassen: Ein Erkältungsbalsam oder Sonnenschutzmittel, die Sonnenbrand- und Kälteschutz kombinieren, werden in praktischen Designs für unterwegs angeboten. Wanderführer als Inspiration für neue Routen oder Tourentagebücher, in denen sich Outdoor-Abenteuer festhalten lassen, passen perfekt zu jedem Outdoor-Weihnachtspaket.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button